BNE-Portal_Postkarte2019_Druckvorlage-1
Marburg, 19.04.2021
Hallo ins BNE-Netzwerk,

während wir zwischen kaltem April-Wetter und Corona-Notbremse voller Tatendrang diesen Rundbrief schreiben, zeigen sich aufkeimende Veränderungsprozesse wie die ersten Knospen und Blüten an den Bäumen.
In den Marburger Kommunalwahlen waren Klimaschutz und die damit verknüpften Fragen der Mobilitäts- Energie-, Agrar- und Lebensstilwende, die bestimmenden Themen und selten zuvor gab es so große Übereinstimmungen in der grundlegenden Ausrichtung für eine nachhaltige kommunale Entwicklung. Aber auch Bildung für nachhaltige Entwicklung wurde in manchen Wahlprogrammen thematisiert und führt uns hier zum von der UNESCO im Weltaktionsprogramm bereits 2015 formulierten Handlungsfeld der politische Unterstützung für BNE.
Das es trotz der pandemischen Lage möglich ist kreative BNE Arbeit in Zeiten von Covid19 umzusetzen, zeigen diese inspirierenden Beispiele aus dem ganzen Bundesgebiet!
Wir hoffen viele von euch am Donnerstag im digitalen Austauschraum zu treffen um über die neue Webseite zu sprechen und blicken voll Neugier auf in die kommenden Wochen und Monate.

Wer social media Kanäle verwendet ist herzlich eingeladen uns über facebook (@kollektivvonmorgen) und twitter (@BneMarburg) zu kontaktieren.
Gemeinsam können wir da mehr erreichen!

Wir sind gerne für euch erreichbar, freuen uns über eure Rückmeldungen, Fragen und Wünsche in der gemeinsamen Netzwerkarbeit für die BNE Region rund um Marburg!

Was euch in diesem Rundbrief erwartet:

BNE Netzwerkkoordination Marburg

  • BNE Netzwerk - Austauschräume 2021
  • Neue Webseite für das BNE Netzwerk Marburg
  • BNEfür2030 im Mai 2021 in Marburg
BNE in der Region
  • Das Schuljahr der Nachhaltigkeit (SdN 3.0) in der Region
  • Neues aus dem AK Ernährungsbildung
  • Stadtjubiläum Marburg800 weiter denken
BNE Fortbildungen
  • BNE Fortbildungen
    BNE Netzwerk Termine

    BNE Netzwerkkoordination Marburg

    BNE Netzwerk Austauschräume 2021

    Schon zweimal hatten wir in diesem Jahr zu digitalen Austauschräumen eingeladen. Aus unserer Erfahrung werden diese Termine dann angenommen, wenn wir zeitnah mit unserem Rundbrief das Netzwerk erinnern - unseren letzten Termin verbrachten wir produktiver Zweisamkeit. Nun naht der dritte angekündigte Termin am kommenden Donnerstag und wir nehmen dies zum Anlass für einen erinnernden Rundbrief.
    Der kommende Austauschraum widmet sich unserer neuen Webseite und den konkreten Bedürfnissen aus dem Netzwerk:
    • 22.04.2021 / 19:00 Uhr / Fokus auf die neue Webseite und ein gemeinsamer Blick in die Landschaft.
    Mit diesem Link (fairmeeting) könnt ihr euch am Donnerstag direkt in das Treffen einloggen.

    Neue Webseite für das BNE Netzwerk Marburg

    Danke an alle, die sich an unserer Webseiten Umfrage beteiligt haben. Eure Infos waren wichtig und wir sind weiterhin dabei die Strukturen und Inhalte zu entwickeln.
    Bei der Erstellung der Webseite werden wir von Fachmenschen begleitet, die wir durch die Fördergelder der Stadt Marburg beauftragen konnten.

    Im Rahmen des Förderprogramms "Nachbarschaftprojekte Klimaschutz" der Universitätsstadt Marburg haben wir einen Antrag für die Finanzierung einer neuen Webseite für das Marburger BNE Netzwerk bewilligt bekommen. Derzeit sind wir im Endspurt zu den Planungen. Unser Ziel ist es, eine Online-Plattform zu schaffen, die es ermöglicht:
    • die Vielfalt der BNE-Akteur:innen in der Marburger Region sichtbar werden zu lassen und dafür die Karte von morgen in die Webseite einbinden,
    • die Neuigkeiten, Geschichten und Erfahrungen über einen aktiven Blog mit Text, Audio, Video, Bildern zu erzählen und damit eine verbesserte gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit für die Themen von Bildung, Nachhaltigkeit und Transformation zu erzeugen,
    • durch clevere Schnittstellen einen möglichst umfassenden BNE-Terminkalender für die Region Marburg zu etablieren und mit anderen Seiten in der Region zu verknüpfen,
    • einen internen Arbeitsbereich für das BNE-Netzwerk zu schaffen.
    An dem digitalen Netzwerktreffen am 22.04.2021 werden wir euch einen Überblick zu dem bisherigen Konzept geben und es mit eurem Feedback ergänzen.

    BNE 2030 Aktionsmonat Mai 2021

    UNESCO
    Bild: © UNESCO
    • 17. – 19.05.2021 - UNESCO-Weltkonferenz „Education for Sustainable Development: Towards Achieving the SDGs (ESD for 2030)“
      Weitere Informationen
    • Die BNEfor2030 Roadmap der UNESCO auf englisch, französisch, spanisch und eine (inoffizielle und unvollständige) deutsche Übersetzung von Bildungscent e.V. und germanwatch.
    • 1. – 31.05.2021 - Die bundesweiten BNE-Wochen Weitere Informationen.
      Das aktuelle Programm der BNE Wochen wird kontinuierlich weiter ergänzt.
      Wir haben als Marburger BNE Netzwerkkoordination bereits auch eine Veranstaltung eingetragen und wollen euch herzlich dazu einladen!
    31.05.2021 Online-Veranstaltung: BNE 2030 - Vortrag und offenes Netzwerktreffen zum neuen UNESCO-Programm in der Marburger Region
    Am Ende der bundesweiten BNE Wochen veranstalten wir in Kooperation mit den Volkshochschulen Marburg und Marburg-Biedenkopf ein offenes Netzwerktreffen mit Impulsvortrag zu dem neuen BNE2030 Programm der UNESCO. Gemeinsam mit vielfältigen Multiplikator*innen aus der Region wollen wir dabei auch die Grundzüge einer regionalen BNE Strategie entwickeln. Wir hoffen viele von euch dabei begrüßen zu können und bitten euch, die Einladung an Multiplikator*innen aus der Marburger Bildungs- und Nachhaltigkeitslandschaft (aus Bildungseinrichtungen, Verwaltung, Politik, Verbände, NGOs etc.) weiter zu geben. Welche regionalen Akteure sind aus eurer Sicht wichtig und relevant für eine zukünftige regionale Strategie für unsere BNE-Bildungslandschaft?
    Es gibt eine begrenzte Anzahl von Plätzen und die Anmeldung für die Online-Veranstaltung läuft über die vhs des Landkreis Marburg-Biedenkopf und die vhs der Stadt Marburg.
    Zum weiterleiten könnt ihr diesen Link oder das facebook-Event weitergeben.

    Eure eigenen Veranstaltungen im Mai als Teil der BNE Wochen - jetzt eintragen!
    Alle BNE Akteure sind eingeladen ihre Veranstaltungen im Mai in das Programm der BNE Wochen einzutragen. Anmeldeschluss ist der 30.April!
    Die hessischen BNE Netzwerke wollen diese Gelegenheit nutzen um die vielfältigen BNE-Akteure in Hessen zu zeigen. Vom hessischen Umweltministerium haben wir dazu folgende Informationen für euch bekommen:
    "Hierzu räumt uns die UNSECO eine eigene Unterseite zur Präsentation der hessischen BNE-Aktivitäten ein. Zunächst sind die Netzwerkmitglieder (Einzelakteure, Einrichtungen usw.) aufgerufen, ihre Veranstaltungen unter https://www.bne-portal.de/de/bne-wochen-anmeldeformular-2429.php einzureichen. Damit Sie als Teil des Hessischen Netzwerks identifiziert werden können, geben Sie bitte im Feld „Institution/Organisation“ zusätzlich folgende Information an: "Der BNE-Akteur XYZ ist Partner des Hessischen BNE-Paktes / Teil der Klima- und Ernährungsbildung für nachhaltige Entwicklung in Hessen."
    Das Netzwerk selbst erhält im Anschluss eine eigene Unterseite und eine Meldung auf der Seite der BNE-Wochen, um die Aktionen und Veranstaltungen der Netzwerkmitglieder gesammelt vorzustellen. Nichtsdestotrotz werden alle Beiträge auch in der Programmübersicht auf der Hauptseite erscheinen."
    Bei Fragen dazu könnt ihr euch gerne an uns wenden!

    BNE in der Region

    Schuljahr der Nachhaltigkeit - SdN 3.0

    Mittlerweile sind die Fortbildungen für die Multiplikator:innen im SdN 3.0 Programm abgeschlossen und wir werden bald erste Veranstaltungen in unseren Schulen planen.
    Für die Durchführung fehlen uns noch interessierte Grundschulen, die als Kontaktschulen in das Programm reinschnuppern wollen und ab Ende 2021 Teamfortbildungen für die Lehrkräfte angeboten bekommen.
    Vielleicht haben auch Klimakommunen in unserer Region Lust einzelne Angebote für ihre Schulen zu finanzieren - hier gibt es gerade 100% Zuschüsse vom Land Hessen.
    Auch hierfür stehen wir als Ansprechpartner bereit. Bei Interesse bitte bei der Koordinatorin Ann-Marie Weber, sdn@kollektiv-von-morgen.de melden.

    AK Ernährungsbildung

    Der AK Ernährungsbildung im Ernährungsrat Marburg und Umgebung (EMU) trifft sich seit November regelmäßig und führt gerade gemeinsam mit der BNE-Netzwerkkoordination einen Piloten für RENN.west zum Thema Ernährung durch. Hier arbeiten wir eng mit dem hessischen Steuerungskreis "Nachhaltige Ernährung" zusammen und sind schon gespannt auf unsere Ergebnisse zu "Wie kann eine Transformation unserer Ernährungssysteme" aussehen. Außerdem haben wir an einem spannenden Projektantrag für das Marburg 800 Programm mitgewirkt.
    Wenn ihr Interesse an der Mitarbeit im AK habt, könnt ihr euch gerne an ak-ernaehrungsbildung@lists.riseup.net wenden.

    Zukunftsreihe: Marburg800 weiter denken

    Am 06.05.2021 wird Prof. Dr. Patrizia Nanz einen online Vortrag in Marburg halten. Sie forscht zu Nachhaltigkeit, Transformation und Beteiligung. Schon der Titel "Transformation und Beteiligung: Wie große gesellschaftliche Transformationen von unten gestaltet werden“ verspricht spannende Impulse für die Umsetzung von Nachhaltigkeits- und Klimaschutzzielen in der Region. Der öffentliche online Vortrag ist einerseits Teil einer Fachtagung des Landkreis Marburg - Biedenkopf mit der Allianz Vielfältige Demokratie und andererseits auch Teil der Vortragsreihe Marburg 800 weiter denken für die Zukunftsvisionen der Universitätsstadt Marburg.

    BNE Fortbildungen

    a Tip: Tap e.V. bietet im Mai eine Fortbildung zu Wasserbildung in Marburg an.
    Zahlreiche aktuelle (online) BNE Fortbildungstermine sind auf der Webseite der UNESCO Kommission zu finden: https://www.unesco.de/bildung/bne-termine

    BNE Netzwerk Termine

    Wir haben hier die Termine von der Webseite www.bne-marburg.de übernommen.
    Uns liegen keine weiteren Informationen darüber vor ob und unter welchen Bedingungen die Veranstaltungen stattfinden. Bei Interesse bitte selber an die jeweiligen Anbieter wenden.
    04.05.2021 - 09:30 Naturerlebnis Honigbiene
    04.05.2021 - 19:00 Smarte Mobilität für alle - Wie gestalten wir Verkehrswende? 21.05.2021 - 09:00 „Natur macht Sinn“ - Psychomotorische Zugänge zur Gestaltung im Sinnesatelier Natur
    02.09.2021 - 09:00 „Bis bald im Wald“ - Psychomotorik in der Natur
    02.09.2021 - 16:00 Weiterbildung "Wildnispädagogik" in Marburg 2021/22
    13.09.2021 - 09:00 Wirksam werden! Gestalte dein eigenes Nachhaltigkeitsprojekt.
    Frühlingshafte Hoffnung für 2021 und bleibt gesund!
    Ann-Marie Weber und Dominik Werner
    für die Koordination des BNE Netzwerk Marburg
    Koordinationsstelle:
    bne_logo_mr
    Gefördert von:
    Hessenmarke_HMUKLV
    Logo_Klimabildung_in_Hessen_RGB
    BNE Bildungsträger Hessen
    kollektiv von morgen